top of page

Sa., 15. Juni

|

Offenburg

Lesung auf dem Weingut: Michael Köhlmeier liest aus "das Philosophenschiff"

Ein großartiger Erzähler, eine beeindruckende Geschichte, und ein tolles Ambiente: Der österreichische Autor Michael Köhlmeier besucht am Samstag, 15. Juni, das Weingut Pieper Basler zu einer Lesung aus seinem Roman "Das Philosophenschiff".

Tickets stehen nicht zum Verkauf
Jetzt andere Veranstaltungen ansehen
Lesung auf dem Weingut: Michael Köhlmeier liest aus "das Philosophenschiff"
Lesung auf dem Weingut: Michael Köhlmeier liest aus "das Philosophenschiff"

Zeit & Ort

15. Juni 2024, 19:30 – 21:30

Offenburg, Weierbächle 3, 77654 Offenburg, Deutschland

Über die Veranstaltung

Der österreichische Autor Michael Köhlmeier besucht am Samstag, 15. Juni, das Weingut Pieper Basler zu einer Lesung aus seinem Roman "Das Philosophenschiff". Im idyllischen Innenhof des Weinguts wird der charismatische Autor Passagen seines neuen Romans zum besten geben.

Im Mittelpunkt des Romans steht die 100-jährige Architektin Anouk Perleman-Jacob, die einen Schriftsteller zu sich einlädt und ihn bittet, ihr Leben als Roman zu erzählen. In Sankt Petersburg geboren, erlebt sie den bolschewistischen Terror. Zusammen mit anderen Intellektuellen wird sie als junges Mädchen mit ihrer Familie auf einem der sogenannten „Philosophenschiffe“ auf Lenins Befehl ins Exil deportiert. Nachdem das Schiff fünf Tage und Nächte lang auf dem Finnischen Meerbusen treibt, wird ein letzter Passagier an Bord gebracht und in die Verbannung geschickt. Köhlmeier verwebt in seinem Roman meisterlich Geschichtliches mit Fiktion.

🎫 Tickets gibt es für 15 Uhr direkt im Buchladen AKZENTE oder an der Abendkasse.

Bei gutem Wetter findet die Lesung im Hof statt, Weingut Pieper Basler, Weierbächle 3, Offenburg-Zell-Weierbach, bei schlechtem Regen-Wetter im Saal der Waldorfschule, Moltkestraße 3.

Parken: 🚴Fahrräder am Weingut, 🚙Autos au dem Penny-Parkplatz oder an der Abtsberghalle. 🚌Die Buslinie S1 fährt direkt zur Haltestelle "Grundmattstraße".

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page